// Quasi.


“Freude schöner Götterfunken, Tochter aus Elysium.. wir betreten und sind Feuertäufer.. Das ist die Europäische! Nationalhymne! Auf Deutsch! und nicht! auf Englisch!”

Es raunzt. Aus seinem alkoholisierten Rachen. Abendliches Pöbeln, weil acht Bier intus und keinen Schlafplatz heute Nacht. Punker durch und durch, immer noch. Im Herzen.

“Erlaubt euch nicht zu viel, sonst schicke ich euch zu Luuuzifer. Alles ist schlimm. Aber der Tod wird noch viieel schlimmer.. hahaha.. du bist doch hier der Assi. Schau dich doch mal an. Hast doch nur deine Familie.. wegen dir steig ich hier jetzt aus.. dir.. dem Arschloch. Dem größten Arschloch hier.. DU bist der Assi. DU hast mich angegriffen. Einen 51-jährigen. Das ist das Letzte. Hattest du keine Erziehung? Schau dich doch mal an. Hättest du dich mal mit Worten gewehrt.. Gesagt: Halt die Fresse und verpiss dich!”

“Ich hätte mich wohl auch nicht verpisst, so wie ich das aus Erzählungen höre.

Ob ich das alles so meinte, was ich da so von mir gab? Vermutlich schon, warum auch nicht. Besoffen sag ich mehr Wahrheit als vor dem siebten Bier. Sagte mein Paps immer.. haha.

Ob er auch Säufer war? Na, hören Sie mal, das will ich doch stark hoffen. Sonst wäre der aber wirklich aus den falschen Gründen abgesoffen. Naja, schwimmen konnte er noch nie gut, das stimmt schon. Aber damals wollte er auch nur kurz darin baden. Irgendwie is er dann abgerutscht und ging dann auch quasi unter wie n beschissener Stein. Haben mir die Typen so erzählt, die mit ihm unterwegs waren in der Nacht. Waren alles Nichtschwimmer und hatten schiss hinterherzuspringen um ihn wieder rauszuziehen. Zudem waren die doch alle selber zugesoffen und schrien nur panisch ins Wasser rein. Kläglich ist das Ganze. Ga